mycro

Tag 6

Hoch über dem Meer

Und noch ein Klassiker unter den Amalfi-Touren: die Wanderung durch das Valle delle Ferriere. Steile Felsklippen säumen den Pfad – die Landschaft mutet schon beinahe alpin an. Hier ganz hoch über dem Meer hatten wir den Ausblick häufig nur für uns allein. Abstieg durch Kastanien- und Steineichenwald nach Pogerola und Amalfi.der Wanderweg schlängelt sich an kleinen Wasserfällen und Bächen entlang. Die Felsen und alten Gemäuer sind dicht mit Rankpflanzen bewachsen: Es ist, als würden wir durch den Regenwald wandern. Und schon stehen wir in Amalfi auf dem Domplatz: Haus eng an Haus. Darüber ragt die bunt gezierte Domfassade: Italien wie aus dem Bilderbuch.