mycro

Tag 3

Pompeji

Eine Reise zurück in die Vergangenheit zu dem verheerenden Tag im Jahr 79 n. Chr., an dem der brodelnde Vulkan Vesuv ausbrach und die römische Stadt Pompeji unter geschmolzener Asche begrub. Nach unserer Ankunft führte uns eine fachkundige Reiseleiterin durch die Überreste dieses UNESCO-Weltkulturerbes, das seit fast 2.000 Jahren in der Zeit eingefroren ist. Wir erfuhren Geschichten über das Forum, die Thermen, die Lupanare, das Griechische Theater und die Gipsabdrücke der Leichen der Menschen von Pompeji.